Presse-Akkreditierung

Wir freuen uns sehr, wenn Sie im Zuge einer Berichterstattung den Erlebnispark Tripsdrill besuchen möchten. Gerne genehmigen wir Pressevertretern, die im Besitz eines gültigen Presseausweises sind, freien Eintritt. Auch Journalisten ohne Presseausweis sowie Blogger, Instagramer und Youtuber sind bei uns willkommen. In diesen Fällen behalten wir uns vor, vor der Akkreditierung die Mediadaten des jeweiligen Mediums zu prüfen. Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich 3 Werktage vor Ihrem Besuch schriftlich mit diesem Formular anmelden, erhalten nicht nur Sie selbst, sondern auch eine Begleitperson freien Eintritt in den Erlebnispark Tripsdrill.

Akkreditierung Formular
Akkreditierung für einen Pressebesuch
Geplanter Besuchstermin
Zusendung von Informationen
Übrigens: In unserer Pressemappe können Sie kostenlos Bild- und Textmaterial herunterladen.
Wir freuen uns über die Zusendung eines Beleges Ihrer Veröffentlichung.